Agile Wednesday: Agilität spielerisch erfahren

Liebe Agilisten und Scrummer,

der nächste Agile Wednesday findet am 16.11. bei tecRacer statt, weil das Modul an diesem Tag nicht verfügbar ist. Robin und Franziska von arvato eCommerce werden uns verschiedene Formate vorstellen, mit denen sich Agilität spielerisch erfahren lässt. Wir werden mehrere Räume nutzen und in verschiedenen Gruppen die Marshmallow-Challenge, Jenga Testing Game und weitere Spiele ausprobieren.

Wir freuen uns, viele von Euch am 16.11. um 18:30 Uhr im bei tecRacer in der Vahrenwalder Str. 156 begrüßen zu dürfen. Bitte beachtet den geänderten Veranstaltungsort!
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

Agile Gamaes Präsentation

Bitte weitersagen!

Wie immer findet ihr die Veranstaltung auch im Social Web.
Nutzt folgende Links um den Agile Wednesday Hannover bekannter zu machen, berichtet mit dem Hashtag #AgileWH von unseren Treffen oder ladet Freunde ein:

Xing

Agile Wednesday: Selbstorganisation braucht Führung

Liebe Agilisten und Scrummer,
wir werden beim nächsten Wednesday einen Vortrag von Boris Gloger anschauen, den er auf der „Agile Bodensee“ 2015 gehalten hat. Das Thema lautet: „Selbstorganisation braucht Führung.“ Anschließend werden wir über das Thema diskutieren.
Wir freuen uns, viele von Euch am 19.10. um 18:30 Uhr im Modul 57 begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße,
Euer Agile Wednesday Planungsteam
Bitte weitersagen!

Wie immer findet ihr die Veranstaltung auch im Social Web.
Nutzt folgende Links um den Agile Wednesday Hannover bekannter zu machen, berichtet mit dem Hashtag #AgileWH von unseren Treffen oder ladet Freunde ein:

Xing

Agile Wednesday: Thema Agile Fluency

Liebe Agilisten und Scrummer,

gibt es eine Möglichkeit, alle Vorteile von Agile zu bekommen, auch wenn Ihr Euch auf Eurem Weg vor ernsthafte Herausforderungen gestellt seht? Dieser Frage versuchen wir beim nächsten Agile Wednesday nachzugehen, indem wir uns gemeinsam mit Wolfgang Wiedenroth von it-agile dem Thema Agile Fluency widmen.

Das Konzept der „Agile Fluency“ wurde 2012 von Diana Larsen und James Shore entwickelt und beschreibt einen Weg, wie Teams den Veränderungsprozess hin zu agiler, auf Geschäftswert fokussierter Softwareentwicklung über das Durchlaufen verschiedener Reifegrade meistern können.

Wir freuen uns, viele von Euch am 21.09. um 18:30 Uhr im Modul 57 begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

Bitte weitersagen!

Wie immer findet ihr die Veranstaltung auch im Social Web.
Nutzt folgende Links um den Agile Wednesday Hannover bekannter zu machen, berichtet mit dem Hashtag #AgileWH von unseren Treffen oder ladet Freunde ein:

Xing|Google+|

Agile Wednesday: Der neue Scrum-Guide und die neue Zertifizierung „Certified Team Coach“

Liebe Agilisten und Scrummer,

wir haben das Thema für den August-Termin kurzfristig angepasst, weil unser ursprünglich geplanter Speaker gerade beruflich stark eingespannt ist und das Thema sich auch noch im November mit dem Spieleabend gut kombinieren lässt.
So haben wir die Möglichkeit, uns beim nächsten Agile Wednesday einmal mit dem neuen Scrum Guide zu beschäftigen, der als wesentliche Neuerung nun auch die 5 Scrum-Werte enthält. Jan Brinkkötter wird uns diese genauer erläutern.
Wie vielleicht einige von Euch schon mitbekommen haben, hat die ScrumAlliance drei neue Zertifizierungen auf den Weg gebracht: den „Certified Team Coach“, „Certified Enterprise Coach“ und den „Certified Agile Leader“. Lars wird Euch die Programme vorstellen. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

Wir freuen uns, viele von Euch am 17.08. um 18:30 Uhr im Modul 57 begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

Bitte weitersagen!

Wie immer findet ihr die Veranstaltung auch im Social Web.
Nutzt folgende Links um den Agile Wednesday Hannover bekannter zu machen, berichtet mit dem Hashtag #AgileWH von unseren Treffen oder ladet Freunde ein:

Xing|Google+|

Agile Wednesday: Grillen mit der Java User Group Hannover

Liebe Agilisten und Scrummer,

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Agiles Grillen. Diesmal zusammen mit der Java User Group Hannover.
Die „Regeln“ sind ganz einfach: Essen mitbringen, Grill ist vorhanden, Getränke kann man vor Ort kaufen oder man bringt sein Lieblingsbier einfach mit. Und dann gibt es die Möglichkeit für kleine Vorträge. Thematisch gibt es keine Vorgaben. Sie sollten nur so interessant sein, dass nicht alle mit ihren Bierflaschen um den Grill stehen bleiben und es vorziehen gemeinsam in die Glut zu schauen. Themen kann man vorher ankündigen, geheim halten, oder es fällt einem ganz spontan etwas ein. Müssen muss man nichts. Weder etwas vortragen, noch sich etwas anhören und auch kein Fleisch essen.

Wir freuen uns, viele von Euch am 20.07. um 18:30 Uhr im Modul 57 begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

 

Bitte weitersagen!

Wie immer findet ihr die Veranstaltung auch im Social Web.
Nutzt folgende Links um den Agile Wednesday Hannover bekannter zu machen, berichtet mit dem Hashtag #AgileWH von unseren Treffen oder ladet Freunde ein:

Xing|Google+|