Hervorgehobener Artikel

Kanban

Liebe Community-Mitglieder,
der nächste Agile Wednesday wird im Zeichen von Kanban stehen. Das Format wird wieder Remote sein. Mark Wittig von Rossmann wird zum Einstieg seine Erfahrungen aus der Arbeit mit Scrum-Teams mit uns teilen und aufzeigen, warum einige Teams von Scrum auf Kanban umgestiegen sind.
Anschließend gibt es wieder einen Open Space (diesmal jedoch nur einen Durchlauf). Dabei könnt Ihr Euch mit Kollegen von Mark vertieft zu einzelnen Aspekten der agilen Arbeit bei Rossmann austauschen. Darüber hinaus besteht jedoch auch die Möglichkeit, Eure eigenen Themen anzubringen – sei es, dass Ihr eigene Ideen teilen möchtet oder Impulse für ein konkretes Problem sucht. Es sollte nur etwas mit dem Motto des Abends zu tun haben.

Als Meeting-Plattform werden wir dieses Mal Microsoft Teams verwenden. Dort gestaltet sich das selbstbestimmte Wechseln zwischen den einzelnen Sessions einfacher als in Zoom (wo wir ja beim letzten Mal ein paar Schwierigkeiten zu Beginn hatten). Für unser Marktplatz-Board und die Sessions verwenden wir wieder Miro.
Der Meeting-Link wird wieder am Tag der Veranstaltung hier als Kommentar gepostet und ist dann für alle sichtbar.

Wir freuen uns, Euch am 17.06. zum nächsten digitalen Agile Wednesday begrüßen zu können.
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

Hervorgehobener Artikel

Digitaler Open Space

Liebe Community-Mitglieder,
auch unser Agile Wednesday im Mai wird noch als Remote-Event stattfinden. Nach den ersten Erfahrungen, die wir im April gemacht haben, werden wir wieder mit Zoom und Miro arbeiten. Eine Teilnehmerbeschränkungen gibt es dieses Mal nicht. Alle, die dabei sein möchten, können auch mitmachen.

Wir werden den Abend dieses Mal als Open Space gestalten. Um 19 Uhr beginnen wir mit dem digitalen Marktplatz und werden dann 2 Durchläufe à 45 Minuten machen. Wie viele Sessions dabei zu Stande kommen, hängt natürlich wesentlich von Euch ab.

Bringt also gerne Eure Themen mit, die Ihr in der Community besprechen wollt. Das können Erfahrungen aus Eurem Arbeitsumfeld sein oder auch Ideen für die Gestaltung der Agile Wednesday Treffen. Sehr nützlich kann so eine Session auch sein, wenn Ihr Euch Impulse für ein konkretes Problem in Eurem Arbeitsbereich einholen wollt.
Der Zoom-Link wird am Mittwoch hier als Kommentar gepostet und ist dann für alle sichtbar.

Für diejenigen, die noch nicht vertraut mit Zoom und Miro sind, haben wir Euch unser Tutorial vom letzten Mal wieder beigefügt.

Wir freuen uns, Euch am 20.05. von 18.30 Uhr zum digitalen Open Space begrüßen zu können.
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

Hervorgehobener Artikel

Thema Kunden-Fokus remote

Liebe Community-Mitglieder,


einige von Euch haben uns nach der Absage unseres März-Termins kontaktiert und gleich nachgefragt, ob das Thema denn nachgeholt wird. Die Antwort darauf haben wir Euch ja schon vor ein paar Tagen gegeben – ja, wir können den Termin nachholen, weil Lisa und Peter am 15.04. dafür bereitstehen – vielen Dank an dieser Stelle schonmal dafür…
Nun haben ja die meisten von uns in den letzten Wochen neue (vielleicht erste?) Erfahrungen mit der Zusammenarbeit „remote“ gemacht. Hoffentlich waren Eure Erfahrungen überwiegend positiv und Ihr habt hilfreiche Praktiken in dieser Form der Zusammenarbeit erlernen können.

Wir wollen dies nun auch für den Agile Wednesday ausprobieren. Da öffentliche Veranstaltungen auch am 15.04. noch nicht wieder erlaubt sein werden, findet dieser Agile Wednesday also remote statt.

Das Thema ist unverändert: Wir wollen uns anschauen, wie man ein Unternehmen kundenorientierter aufstellen kann und was das für die Unternehmensstruktur bedeutet. Anhand des Konzept von „Value Streams“ tauchen wir in eine Organisation ein, in der skaliertes Scrum zum Einsatz kommt.
Dabei bleibt genug Zeit, das Gelernte in praktischer Gruppenarbeit auszuprobieren und so wie immer ein paar neue Kontakte zu knüpfen.

Das Format ist neu: Und daher haben wir ein paar Dinge für Euch vorbereitet, damit die Veranstaltung gelingt und wir uns auf das Thema und nicht auf die Technik konzentrieren müssen.

Ihr findet als Anhang zum XING-Event und auch hier ein PDF mit einer Anleitung. Wir werden mit den Tools Zoom und Miro arbeiten, und es ist hilfreich, wenn Ihr Euch bereits im Vorfeld damit auseinandersetzt. Wir haben für Euch einen Übungsbereich vorbereitet. Wenn Ihr der Anleitung folgt und alles funktioniert, dann werdet Ihr am 15.04. optimal mitwirken können.

Wir werden außerdem am 15.04. bereits um 18:30 im virtuellen Konferenzraum sein. Dort werden wir Euch auch nochmal die Vorgehensweise erklären. Den Link schicken wir am 15.04. als Veranstalter-Info. Also schaut auf jeden Fall an diesem Tag nochmal in Eure XING-Nachrichten.

Und nun freuen wir uns, Euch am 15.04 in unserem virtuellen Konferenzraum begrüßen zu können.

Viele Grüße, Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

PPT vom letzten Mittwoch

Hervorgehobener Artikel

AW: Kunden-Fokus

Liebe Community-Mitglieder,

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das neue Corona-Virus muss der AWH am 18.03. leider ausfallen.

Euer AWH Team

Liebe Community-Mitglieder,
beim nächsten Agile Wednesday wollen wir uns anschauen, wie man ein Unternehmen kundenorientierter aufstellen kann und was das für die Unternehmensstruktur bedeutet. Anhand des Konzept von „Value Streams“ tauchen wir in eine Organisation ein, in der skaliertes Scrum zum Einsatz kommt.
Dabei bleibt genug Zeit, das Gelernte in praktischer Gruppenarbeit auszuprobieren und so wie immer ein paar neue Kontakte zu knüpfen.

Wir freuen uns, Euch am 18.03. um 19 Uhr im Hafven Nordstadt zu begrüßen.

XING

Hervorgehobener Artikel

AW: Story Mapping

Liebe Community-Mitglieder, fehlt Euch im Product Backlog manchmal das „Bild“ für’s Große und Ganze? Möchtet Ihr Anforderungsworkshops interaktiver gestalten? Wonach priorisiert man am sinnvollsten? Wir haben auf diese Fragen eine mögliche Antwort: Story Mapping.


Mit einer User Story Map lässt sich die platte Backlog Liste in eine mehrdimensionale Ansicht verwandeln. Dies ermöglicht die einzelnen Aufgaben zu strukturieren und ein besseres Bild über das gesamte Produkt zu bekommen. In einem spielerischen Workshop werden wir die Story Mapping Methode in Theorie und Praxis erleben. Zum Abschluss gibt es noch einen kurzen Erfahrungsbericht für den Einsatz von Story Mapping außerhalb der IT, nämlich im Marketing.


Der Hafven steht am 19.02. leider nicht zur Verfügung, deshalb weichen wir dieses Mal aus und treffen uns am 19.02.20 um 18:30 Uhr bei HaCon in der Lister Str. 15, 30163 Hannover.

Wir freuen uns auf Euch!

XING

Hervorgehobener Artikel

Planning Meeting 2020

Liebe Community-Mitglieder,

wir starten in das Neue Jahr am 15.01. mit unserem jährlichen Planungsmeeting.

Wir wollen gemeinsam das Backlog für dieses Jahr entwickeln. Einige Ideen sind bereits bei der Retrospektive im Dezember entstanden, aber Ihr habt sicherlich auch noch mehr Ideen. Dies ist DIE Gelegenheit, Eure Wünsche und Ideen mitzubringen und im Rahmen eines Agile Wednesday Wirklichkeit werden zu lassen.

Das Meeting wird wie im letzten Jahr im tecRacer Casino in der Vahrenwalder Str. 156 stattfinden.
Wir freuen uns, Euch am 15.01. um 19:00 Uhr bei tecRacer begrüßen zu dürfen.

Link zu unserem Trello-Board: AW Trello

Viele Grüße, Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

Hervorgehobener Artikel

Agile Wednesday: Retrospektive 2019

Liebe Community-Mitglieder,

wie schon beim letzten Agile Wednesday angedeutet, möchten wir in diesem Jahr den Dezember-Termin wieder dafür nutzen ein Retrospektive über das vergangene Agile-Wednesday-Jahr zu machen.Lasst uns gemeinsam die Events, die in diesem Jahr stattgefunden haben, Revue passieren. Wir wollen überlegen, was gut ankam, was besser laufen könnte und was wir an Verbesserungen für das nächste Jahr in Angriff nehmen wollen.
Das ganze soll in gemütlicher und entspannter Atmosphäre im tecRacer Casino stattfinden. Getränke und Knabbereien sowie Adventsgebäck werden bereitgestellt.Wir freuen uns darauf, Euch am 20.12. um 18:30 Uhr bei tecRacer zu begrüßen und das Jahr gemeinsam ausklingeln zu lassen.

Bitte beachtet die geänderte Anfangszeit. Wir treffen uns bereits um 18:30 Uhr.


Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

Hervorgehobener Artikel

AW: Systemtheorie

Liebe Community-Mitglieder,

in unserer Planungs-Session im Januar haben einige von Euch den Wunsch geäußert, dass wir uns mal näher mit Systemtheorie beschäftigen sollten.

Am 20.11. ist es nun soweit. Andrea Ries und Lars Hüper werden diesen Abend mit Euch gestalten. Wir werden einen Überblick über die Entstehungsgeschichte von Systemtheorie und Konstruktivismus geben und dann mit Euch die Schlussfolgerungen für unsere Arbeit in und mit Teams, insbesondere als Scrum-Master, erarbeiten. Übungen zur systemischen Arbeit runden das Ganze ab.

Wir freuen uns, Euch am 20.11. im Hafven Nordstadt begrüßen zu dürfen. Dieses Mal sind wir endlich mal wieder im Event-Space, d.h. der Tresen ist geöffnet 🙂


Euer Agile Wednesday Planungsteam

Xing

Die PPT von dem AW Meeting: Systemtheorie AW 20.11.2019

Hervorgehobener Artikel

Open Barbecue Space

Liebe Community-Mitglieder,
zum mittlerweile vierten Mal dürfen wir unser sommerliches agiles Grill-Event ankündigen. Ab diesem Jahr unter dem neu erfundenen Titel „Open Barbecue Space“. In diesem Jahr erwartet und ein Agile Fuckup Format, mit dem wir uns die Zeit zwischen Grillen und Verzehr unserer Speisen und Getränke vertreiben dürfen.

Organisatorisch läuft alles wie im letzten Jahr: Wir grillen auf der Terrasse im 1. OG und haben den Idea Space für die Präsentations-Slots. Grillgut bringt jede/r selbst mit. Getränke werden vom Hafven bereitgestellt. Geschirr und Besteck bringt bitte jede/r nach Möglichkeit selbst mit. Die Möglichkeit zum Abwaschen besteht im Coworking-Bereich. Ein geringes Kontingent an Besteck und Geschirr wird vorgehalten – falls jemand kein eigenes Geschirr mitbringen kann. Dies ist aber nur für Notfälle und wird definitiv nicht für alle reichen…

Wir freuen uns, Euch am 21.08. im Hafven Nordstadt zu begrüßen.

Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

Hervorgehobener Artikel

House of Scrum

Liebe Community-Mitglieder,


beim nächsten Agile Wednesday treffen wir uns wieder am gewohnten Ort im Hafven Nordstadt (IdeaSpace im 1. OG). Wir wollen uns unter dem Motto „back to the roots“ mit Empirischem Vorgehen, dem Agilen Manifest, Agilen Prinzipien und den Scrum Werten beschäftigen. In der Praxis sehen wir immer wieder Ansätze, die versuchen, das Pferd von hinten aufzuzäumen und mit Scrum-Events, -Artefakten und -Rollen beginnen, ohne die zugrundeliegenden Prinzipien verstanden zu haben. Ein solches Gebäude ohne solides Fundament ist jedoch sehr störungsanfällig und wird vermutlich nicht sehr lange bestehen. Die Leitfrage des Abends wird für uns sein, wie es gelingen kann, dass Teams nachhaltig Mehrwert in gleichbleibender Geschwindigkeit liefern.

Wir wollen also ein stabiles „House of Scrum“ mit einem soliden Fundament bauen…

Wir freuen uns, Euch am 17.07. im Hafven Nordstadt zu begrüßen.

Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

Hervorgehobener Artikel

Agile Safari TUI InfoTec

Liebe Community-Mitglieder,
beim nächsten Agile Wednesday treffen wir uns zu einer agilen Safari und erleben die agile Transformation bei TUI InfoTec. Kai Brausewetter wird uns eine Einführung in das geben, was bisher geschah. Anschließend werden wir gemeinsam einzelne Themen vertiefen und auch einen Einblick in die Arbeitsumgebung bei TUI InfoTec bekommen.

Wir treffen uns um 18:30 in der Zentrale der TUI AG: Karl-Wiechert-Allee 4 30625 Hannover
Wir freuen uns, Euch am 19.6. bei TUI InfoTec zu begrüßen.

Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING

Hervorgehobener Artikel

AgileWH: Spieleabend

Liebe Community-Mitglieder,
wie hat es Schiller in seinen Briefen über die ästhetische Erziehung des Menschen einst so treffend formuliert: „Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“ Im Spannungsfeld zwischen Homo ludens und Homo faber werden wir uns mit dem zweckgerichteten Einsatz des Spiels befassen, wodurch agile Prinzipien und Werte erlernbar werden.

Elmar, Olaf und Simon haben sich im Vorfeld mit so ambitionierten Vorschlägen wie Agile Fluency Game, GetKanban Game, Scrum City Game oder Agile Leadership Game auseinandergesetzt und für uns eine Auswahl zusammengestellt, die wir gemeinsam ausprobieren wollen. Darüber hinaus seid Ihr alle eingeladen, auch eigene Spiele oder Spiel-Ideen mitzubringen.

Wir treffen uns um am 15.05. 2019 um 19 Uhr im Hafven Nordstadt im EventSpace.


Viele Grüße, Euer Agile Wednesday Planungsteam

XING