Agile Wednesday: User Stories schreiben und „schneiden“

Liebe Agilisten und Scrummer,wir treffen uns am 15.06. um 18:30 Uhr zum nächsten Agile Wednesday – dieses Mal wieder im Modul57. Bitte beachtet die geänderte Anfangszeit aufgrund eines vorhergehenden Events im Modul. Ein Wunsch im Rahmen der letzten Umfrage war, das Thema User Stories und dabei insbesondere das „Zerteilen“ großer Stories zu behandeln.
Daher werden wir uns beim nächsten Termin mit diesem Thema befassen. Wir werden uns ein paar typische „zu große“ Stories vornehmen und diese anhand bestimmter Fragestellungen versuchen zu teilen. Wenn Ihr gerade selbst mit Stories plagt, für die Ihr Impulse zum Zerkleinern bekommen möchtet, dürft Ihr die natürlich gerne mitbringen.
Ich werde die Techniken zunächst kurz vorstellen. Anschließend werden wir in Kleingruppen die Zerteilung angehen und uns dann gegenseitig unsere Ergebnisse vorstellen.Aufgrund der sehr positiven Resonanz des Hausbesuchs bei Arvato im Mai möchte ich Euch an dieser Stelle auch noch einmal ermuntern, selbst einen Hausbesuch in Eurer Firma zu initiieren. Bei der Vorbereitung und Planung bin ich gerne behilflich.Wir freuen uns, viele von Euch am 15.06. im Modul 57 begrüßen zu dürfen.
Viele Grüße,

Euer Agile Wednesday Planungsteam

Und die Slides von dem letzten Meeting: https://goo.gl/M6osTj
Bitte weitersagen!

Wie immer findet ihr die Veranstaltung auch im Social Web.
Nutzt folgende Links um den Agile Wednesday Hannover bekannter zu machen, berichtet mit dem Hashtag #AgileWH von unseren Treffen oder ladet Freunde ein:

Xing|Google+|

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.